6. Juristischer Jahresgipfel für die Immobilienwirtschaft

Am 15. Mai 2018 fand der 6. Juristische Jahresgipfel für die Immobilienwirtschaft in Berlin statt.

Zum 6. Mal trafen sich die Unternehmensanwälte der Immobilienbranche, um sich mit den führenden Kanzleianwälten Deutschlands über aktuelle Entwicklungen des Immobilienrechts auszutauschen.

Eines der Top-Themen auch in diesem Jahr war die Digitalisierung der Rechtsbranche, kurz Legal Tech genannt. Zu diesem Thema konnten sich die Gäste ab 09.30 Uhr mit Markus Hartung, Rechtsanwalt und Direktor, Bucerius CLP sowie anschließend im Gespräch mit Uwe Bethge, Rechtsanwalt und Notar bei bethge | austauschen.

Thema im Plenum ab 09.30 Uhr:

Die Vision ist Realität: Legal Tech 2018

  • Legal Tech 2018 – was ist heute „state of the art"?
  • Lohnt der Aufwand oder ist die Implementierung sogar unvermeidbar?
  • Was bringt Legal Tech im Zusammenspiel mit Anwalt und Mandant?
  • Legal Tech 3.0 – was bringt die Zukunft?

Lesen Sie hierzu den Artikel von Uwe Bethge "Legal Tech – „The End of Lawyers?“

Das Programm finden Sie hier


QUO VADIS 2018

Vom 19.02.2018 - 21.02.2018 fand der 28. Jahresauftakt für Immobilienentscheider statt. Neben zukunftsweisenden Vorträgen und kontroversen Diskussionsrunden ist QUO VADIS auch Plattform für Networking auf höchstem Niveau.

Der Bethge | Thementisch fand am 20.02.2018 statt. Es wurde mit Rechtsanwalt und Mediator Markus Hartung -Direktor des Bucerius Center on the Legal Profession (CLP) an der Bucerius Law School in Hamburg- zum Thema mit Herrn  "Real Estate + Legal Tech - digitale (R-)Evolution in der Immobilienbranche?" diskutiert.

Näheres zur Veranstaltung finden Sie im Programm.


EXPO REAL 2017

Die EXPO REAL 2017 ging am 06.10.2017 erneut mit Rekordzahlen zu Ende. Mit mehr als 41.500 Teilnehmern aus 75 Ländern bestätigte die EXPO REAL wieder einmal ihre Position als DER Branchentreffpunkt in Europa.

Vom 4. bis 6. Oktober 2017 trafen sich die wichtigsten Vertreter der  Immobilienbranche auf der EXPO REAL in München, um ihre Projekte vorzustellen, neue zu akquirieren, sich über Chancen des Immobilienmarktes auszutauschen und ihre Kontakte auszubauen. 

Die Anwälte und Steuerberater von bethge | beteiligten sich an der größten B2B – Messe für Immobilien und Investitionen erneut als Standpartner der Metropolregion Hannover.

Einige Impressionen von der EXPO REAL 2017 finden Sie hier.


Immobilien-Dialog Hannover

Der Immobilien-Dialog Hannover am 15. Juni 2017 stand unter dem Motto "Hannover ist die A-Stadt unter den B-Städten".

Im Panel "Finanzinvestoren und Hannover: Das (gegenseitige) Vertrauen wächst" um 14.45 Uhr, moderiert von Rechtsanwalt und Notar Uwe Bethge, ging es um dieses Image und seine Auswirkungen u.a. auf den Büro- und Wohnungsmarkt. Lesen Sie hierzu auch den Artikel von Uwe Bethge Hannovers Geheimnis ist sein „Mittelmaß“.

Weitere Themen waren u.a.

  • „Hafven“: der neue Coworking und Maker Space
  • Der Neubau der Continental AG
  • Hotelmarkt Hannover

Top-Sprecher waren neben Andreas Schulten (Vorstand bulwiengesa AG), Phillip Schmitz (Volkswagen Immobilien GmbH) und Niklas Daser (EDEKA-MIHA Immobilien-Service GmbH) der Stadtbaurat der Landeshauptstadt Hannover Uwe Bodemann und Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover Stefan Schostok.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Programm.


Auszeichnung „Deutschlands Top-Anwälte“ 2015

bethge | immobilienanwälte gehören nach einer unabhängigen Datenerhebung des Nachrichtenmagazins FOCUS das 3. Jahr infolge zu den Top-Anwälten im Bereich Miete und Eigentum!
 
Die Anwaltsliste 2015 ist im FOCUS-SPEZIAL (Ausgabe Okt./Nov. 2015) veröffentlicht.

© bethge ǀ immobilienanwälte