Update – Neues Bauvertragsrecht


Das neue Bauvertragsrecht im praktischen Kontext

Termin: 07. Februar 2018, 18 Uhr, Hannover

Ab dem 01. Januar 2018 sind mit der Reform des Bauvertragsrechts erhebliche Änderungen im Bürgerlichen Gesetzbuch in Kraft getreten.

Diese Änderungen sind für Ihr Tagesgeschäft von hoher Relevanz. So gelten beispielsweise im Hinblick auf Änderungsanordnungen, deren Vergütung oder die Abnahme neue Spielregeln. Die VOB/B dürfte in Teilbereichen nicht mehr wirksam sein.

Kennen und beachten Sie die neuen Spielregeln! Wir unterstützen Sie dabei gerne. Aus diesem Grund laden wir Sie auch sehr herzlich zu unserer Schulung „Das neue Bauvertragsrecht im praktischen Kontext“ am 07. Februar 2018, 18 Uhr in unsere Kanzlei ein.

Unser Referent André Dietrich-Bethge LL. M., Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht sowie Leiter der Geschäftsbereiche bau solutions und litigation wird dabei die relevanten Neuerungen im BGB vorstellen, eine rechtliche Einordnung vornehmen und mit den Teilnehmern die Praxisbezüge diskutieren.

Veranstaltungsort

bethge | immobilienanwälte.steuerberater.notar.
Rathenaustraße 12
30159 Hannover, 1. OG


Zeitlicher Ablauf

Vortrag und Diskussion: 18.00 - 19.30 Uhr mit anschließendem Raum für Networking


Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Das Seminar ist kostenfrei.


Anmeldeschluss: 02. Februar 2018

Für Ihre Anmeldung zum Vortrag am 07. Februar 2018 in Hannover benutzen Sie bitte das nachfolgende Formular oder melden Sie sich unter kontakt(at)bethge-legal.com an.

Seminaranmeldung

Anrede:
Mit "*" gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

© bethge ǀ immobilienanwälte